An einem Tisch mit Laptop sieht man jemand etwas in ein Handy eingeben. Virtuell darüber liegen leuchtend Tracking und Analytics Marketingsymbole.

Warum Tracking und Analytics? 

An einem Tisch mit Laptop sieht man jemand etwas in ein Handy eingeben. Virtuell darüber liegen leuchtend Tracking und Analytics Marketingsymbole.

Die Analyse von Daten mit Tracking und Analytics ermöglicht Unternehmen, ihr Marketing effizienter und relevanter zu gestalten.

Die meisten Unternehmen nutzen digitale Darstellungsmöglichkeiten und möchten dazu möglichst viel Traffic auf ihrer Webseite generieren. 
Der Weg zur richtigen Strategie bei der Unternehmensdigitalisierung ist nicht immer klar und einfach. Ein guter Weg, um seine Ziele zu erreichen, ist die Marktforschung. Dazu benötigt man Informationen zur eigenen Zielgruppe, über die Konkurrenz, den anvisierten Markt und dessen Gepflogenheiten und Bedürfnisse. 

Tracking und Analytics: Wozu, wer, wie? 

Bei der Analyse von Daten spielen Tracking und Analytics eine besonders große Rolle. Sie ermöglichen es Unternehmen, ihr Marketing effizienter zu gestalten und sich auf die relevanten Faktoren zu konzentrieren. 

Die kommerzielle Webseite mit Onlineshop eines Unternehmens bietet dem Kunden durch Tracking und Analytics eine befriedigendere Erfahrung mit der Webseite und dem Online Shop. Als Resultat suchen und kaufen die Kunden häufiger im Online Shop, sind damit zufriedener und erhöhen so die Sichtbarkeit des Unternehmens ohne zusätzliche teure Marketingmaßnahmen. 

Tracking und Analytics tragen also auch dazu bei, den digitalen Unternehmensauftritt zu verbessern. Indem das Unternehmen die  Marketingmaßnahmen verfolgt, analysiert und so zeitnah korrektiv eingreifen und auf Probleme reagieren kann. 

Tracking und Analytics als geschickter Helfer 

Die verspielte Darstellung einer Daten Analyse verdeutlicht die Bedeutung des Tracking und Analyse Vorgangs im Marketing.
Bild: venithepooh – stock.adobe.com

Ein Unternehmen benötigt Tracking und Analyse um festzustellen, ob, wann, womit, wie zufrieden und wie lange Nutzer auf ihrer Webseite interagieren.  

Die umworbenen Zielgruppen werden verifiziert und Einblick in das Verhalten der Zielgruppen gewonnen. Diese Informationen sind relevant für fundierte Entscheidungen bei der Auswahl der Marketingstrategien, Produktoptimierungen und Werbemaßnahmen. 

Mit dem Tracking von Nutzeraktivitäten erfährt ein Unternehmen, welche Seiten seiner Webseite die Nutzer am häufigsten besuchen, wie lange die Besucher mit einem bestimmten Artikel oder Absatz interagieren und wo sie die Webseite, mit oder ohne Kundenregistrierung, bevorzugt verlassen. Diese Informationen können helfen, Schwachstellen aufzudecken, die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, aber auch bereits erfolgreiche Inhalte zu identifizieren, diese zu erweitern und verstärkt in die Marketingstrategie einzubinden. 

Analytics Daten können auch helfen, den Erfolg von Marketingkampagnen zu messen, indem sie beispielsweise anzeigen, wie viele der Besucher einer Webseite auf Anzeigen klicken und wie viele konkrete Abschlüsse oder Neukunden daraus generiert werden. Dies ermöglicht es dem Unternehmen, die Marketingstrategien zu optimieren und damit deren Effektivität zu maximieren. 

Insgesamt ermöglicht die Verwendung von Tracking und Analytics Tools also datenbasierte Marketingentscheidungen, durch gezieltes Zielgruppen orientiertes Marketing mit optimiert nutzerfreundlichem Seitenaufbau bei gleichzeitiger Fokussierung auf die am häufigsten nachgefragten und genutzten Inhalte. 

Was ist Tracking? 

Tracking bezieht sich auf die Verfolgung von Daten über das Verhalten von Nutzern im Internet, besonders ihre Interaktion mit Webseiten und Online Diensten. Im Allgemeinen geschieht dies unter anderem durch das Sammeln von Informationen über die besuchten Webseiten, die eingegebenen Suchbegriffe, die Klicks auf Links und Anzeigen. Diese Daten werden dann von Unternehmen und Suchmaschinen verwendet, um Profile der Webseiten Nutzung zu erstellen, die Interessen und Verhaltensweisen der Nutzer zu analysieren und gezieltere Werbung und relevante Inhalte zu generieren.  

Das Tracking unterstützt also sowohl Unternehmen, um bessere Marketingentscheidungen zu treffen, als auch die Nutzer, um schneller und gezielter die gesuchten Inhalte in der gewünschten Informationstiefe zu finden. 

Was ist Analytics? 

Hier sieht man eine Tracking und Analytics Abfrage sowohl auf einem Desktop als auf einem Handy Bildschirm abgebildet.
Bild: artempohrebniak – stock.adobe.com

Analytics ist eine Analyseplattform, die diverse Kriterien anbietet zur zielgerichteten Analyse von digitalen Daten und Informationen.  

Diese Analysen identifizieren zum Beispiel Trends, Zielgruppen und neue Entwicklungen, sie liefern geprüfte Argumente  für Marketing Entscheidungen oder Optimierungsprozesse. Dazu werden Datenauswertungen aus verschiedenen Quellen analysiert und bewertet. Das sind Kunden-, Verkaufs-, Finanz- und Webseiten Daten, die Einblick in das Verhalten der Kunden und Nutzer ermöglichen. Damit sind fundierte Entscheidungen ermöglicht, wo bisher eher Erwartungen, Vermutungen und nicht wirklich repräsentative Umfragen als Hilfsmittel dienten. 

Es gibt verschiedene Analysearten, relevant für das digitale Marketing sind zum Beispiel: 

  1. Beschreibendes Analytics beschreibt einen “Ist Zustand” und vergangene Ereignisse und Trends 
  1. Diagnostisches Analytics identifiziert bisher festzustellende Stärken wie Schwächen und versucht deren Ursachen darzulegen 
  1. Prädiktives Analytics prognostiziert anhand der zur Verfügung stehenden Daten neue Zielgruppen oder Schwerpunkte, erwartete Entwicklungen und Trends 
  1. Präskriptives Analytics empfiehlt, nach der Auswertung aller zur Verfügung stehenden Daten, mögliche Maßnahmen zur Erreichung der gewünschten Ergebnisse 

Analytics wird in vielen Branchen und Anwendungsbereichen eingesetzt, einschließlich Marketing, Finanzen, Gesundheitswesen, Regierung, Bildung und mehr. Unternehmen nutzen Analytics, um ihre Geschäftsprozesse zu optimieren, die Kundenzufriedenheit zu verbessern, neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, Risiken zu minimieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. 

Warum sind Tracking und Analytics für Ihr Unternehmen wichtig? 

Tracking und Analytics sind für Unternehmen aus mehreren Gründen wichtig: 

  1. Verstehen des Nutzerverhaltens:  
    Durch das Tracking des Nutzerverhaltens auf Ihrer Webseite oder in Ihrer App verstehen Sie, wie Besucher mit Ihrem Unternehmen interagieren. Sie erfahren, welche ihrer Seiten am häufigsten aufgerufen werden, welche Funktionen die Nutzer verwenden und für welche Suchbegriffe Sie angezeigt werden. Diese Informationen können dazu beitragen, das Nutzererlebnis zu verbessern und die Konversionsrate zu erhöhen. 
  1. Verbesserung der Marketingstrategie:  
    Analysen unterstützen Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Marketingstrategie. Sie zeigen auf, welche Kanäle und Kampagnen effektiv sind und welche nicht. Dadurch können Unternehmen ihr Marketingbudget gezielter einsetzen und ihre Marketingstrategie optimieren, um mehr Leads und Umsätze zu generieren. 
  1. Überwachung der Leistung:  
    Durch die Überwachung der Leistung können Unternehmen sicherstellen, dass ihre Webseite oder App schnell und reibungslos aufrufbar ist. Sie können auch potenzielle Probleme wie fehlende Barrierefreiheit, hohe Absprungraten oder langsame Ladezeiten erkennen und beheben. 
  1. Entscheidungsfindung auf Datenbasis:  
    Analysen unterstützen Unternehmen, Entscheidungen auf Datenbasis zu treffen. Anstatt durch Annahmen oder Vermutungen entscheiden sich Unternehmen nach zielgerichtet erfassten und ausgewerteten fundierten Daten. 

Insgesamt ermöglichen Tracking und Analytics Unternehmen, ihre Zielgruppe zu identifizieren und das Nutzererlebnis ihrer potentiellen Kunden zu verbessern. Ausserdem werden Marketingstrategien auf Optimierungsmöglichkeiten geprüft. Dabei wird die Leistung ihrer Webseite überwacht und fundierte, strategische Entscheidungen auf der Grundlage einer objektiven Datenbasis getroffen. 

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner